Grasernte - Mein Flögeln

Direkt zum Seiteninhalt

Grasernte

Fotoseiten
Silage fürs Vieh
Je nach Witterung mähen die Bauern gegen Ende Mai oder Anfang Juni zum ersten Mal im Sommer das Gras auf den Wiesen.
Mit schweren Traktoren und breiten Mähwerken beginnt die "Ernte". Nach einer Trockenzeit von wenigen Tagen sammeln Ladewagen das in Schwaden bereitgelegte Gras ein und transportieren es zu den Höfen, wo es in riesigen Haufen gelagert wird. Bis zum Winter ist es vergoren und dient dann als nährstoffreiches Viehfutter.
Zurück zum Seiteninhalt